ICH BIN EINE SCHREIBERIN, DIE ZEICHNET

 

Ich wollte als Verhaltensbiologin in den Urwald gehen, habe einen Brunnensturz überlebt und Literatur studiert. Ich mag Fest und Flauschig und lebe am Wald mit meinen Lieblingsmenschen und -tieren.

 

Unterwegs sein ist neben dem Schreiben eine meiner Leidenschaften. 1993 lauschte ich vier Nationen beim Schnarchen im schottischen Hochland, tanzte 1996 mit Indianern in der Wüste und verlor 2013 meine Perlenkette beim Skatspielen gegen Hornmilben im Mittelgebirge. 2018 war das Jahr, in dem ich das erste Mal einen skandinavischen Sommer und eine Trockentoilette kennenlernte.

 

Momentan erzählt mir Juli Donnerwetter ihre Geschichte und ich reise zusammen mit dem Rattenfänger und dem Baron Münchhausen durch das Weserbergland. Mehr dazu erfahrt Ihr in Kürze.

 

 

WARUM SCHREIBEN?

SCHREIBEN ist ein KREATIVER PROZESS. Aufgrund unserer schulischen Ausbildung und durch gesellschaftliche Konventionen benutzen wir aber meistens nur die linken Gehirnhälfte, die für logisches Denken und Zahlen zuständig ist. Das Potenzial der rechten  Gehirnhälfte - unsere kreative Seite - wird oftmals vernachlässigt.

Dabei spricht einiges dafür, auch dieses Hirnareal mal zu fördern:

  1. SCHREIBEN schult unser Erinnerungsvermögen
  2. und das methodische Denken.
  3. Es fördert und fordert unsere Aufmerksamkeit und
  4. nicht zuletzt: es macht Spaß!
Foto: Kai Meyer
Foto: Kai Meyer

Kundenservice

Ich bin immer per Mail oder über das Kontaktformular erreichbar und freu mich schon auf eure Anfragen

 

Wolf_Sandra@hotmail.com

Informationen

Unter dem Menüpunkt "Preisliste" findest du die Kosten für meine Zeichnungen und selbst organisierten Kurse. Bei Kursen der VHS bitte den VHS-Link für weitere Informationen benutzen.

Postkarte: Tiger
Postkarte: Tiger